Istanbul_Shooting_JustusPreuß_(34 von 86)small
Allgemein, Lifestyle, Musik, Reisen

Unsere Istanbul Playlist

Unser Wochenende in Istanbul ist viel zu schnell vorbei gegangen. Um die Erinnerung frisch zu halten, haben wir unseren persönlichen Soundtrack der Reise, der uns die zwei Tage begleitet hat, in unserer Playlist für euch zusammengesammelt. Vielleicht kommt bei euch ja auch gute Laune auf oder ihr habt schon eure ganz eigenen Geschichten zu den Tracks.


Eingestimmt haben uns auf der Fahrt vom Flughafen Atatürk nach Karaköy Fifth Harmony & Kid Ink.


Die Zeit, die wir im Stau standen, haben wir uns verkürzt, indem wir bei „Hold My Hand“ mitgesungen und Quatsch im Auto gemacht haben.


Generell lässt sich unsere ausgelassene Stimmung an Wochenende mit „La da dee la dee da“ aus „Gypsy Woman“ beschreiben.


Während wir uns morgens fertig in unseren Zimmern fertig für den Tag machten, haben wir „Flawless“ gehört – und uns auch genauso gefühlt. We woke up like this.


Unser unglaublich ausgiebiges und leckeres Frühstück im Hotel SuB Karaköy wurde untermalt von diesem klasse Cover von „Can´t get you out of my head“.


Beim Bummeln durch Kadıköy schallte „Lean On“ aus den offenen Fenstern eines Hauses, an dem wir vorbei schlenderten. Und irgendwie war es in dem Moment der perfekte Soundtrack für den sonnigen Nachmittag.


Auf der letzten Taxifahrt hat uns Douzi Fehmini begleitet, während wir wehmütig aus dem Fenster gesehen haben und die Stadt an uns vorbeizog. Ein schöner Abschluss für das Wochenende und das Ende unserer Playlist.

Text: Miriam | Foto: Justus Preuß

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply