wemakethecake_openingceremony_sweater_MG_8738
Allgemein, Outfits

Outfit – Der Teddy Jumper von Opening Ceremony

Es war Liebe auf den ersten Blick! In Japan fand ich den weichsten Teddy Jumper, den die Welt je angefasst hat. Natürlich ist er von Opening Ceremony, hat zu meinem Leiden ein halbes Vermögen gekostet. Natürlich musste ich ihn trotzdem sofort mitnehmen. Die Reise ist längst vergangen, aber die Pullover-Liebe hält noch lange an. Es ist wohl mein schönstes Souvenir aus der fantastischen Stadt Tokyo und gehört nicht zuletzt zur Rubrik Goodies form Japan.

wemakethecake_openingceremony_sweater_MG_8734wemakethecake_openingceremony_sweater_MG_8702wemakethecake_openingceremony_sweater_MG_8731

Zum Camel-farbenen Pullover von Opening Ceremony trage ich eine – jawohl! – Schlaghose von Gina Tricot. Meine liebsten Acne Loafer (ohne Absatz hier) kennt ihr bereits in und auswendig. Das bunte Ringelshirt, das unter dem Jumper hervorblitzt, habe ich bei Asos (andere Farbe im Sale hier) gefunden.

Budget Varianten zu meinem Pullover findet ihr zum Beispiel bei Mads Norgaard oder Noisy May.

wemakethecake_openingceremony_sweater_MG_8710wemakethecake_openingceremony_sweater_MG_8737wemakethecake_openingceremony_sweater_MG_8733wemakethecake_openingceremony_sweater_MG_8706

Fotos: Alica Schellhorn

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply