wemakethecake_bathroom_minimaslisma_f9257238c5d663a7fc12e5f0388338f
Allgemein, Inspirationen

Inspiration | Bathroom Minimalism

Erik und ich suchen, wenn auch nicht mit riesigem Zeitdruck, nach einer neuen Wohnung in Berlin. Zwar gefällt uns unser jetziges Zuhause sehr, denn nicht nur die großen Räume, alten Dielenböden und hohen Decken, sondern vor allem der Kiez in Kreuzkölln haben es uns gewaltig angetan. Nichtsdestotrotz fehlt mir im Sommer ein Balkon, ein weiterer Raum oder zumindest ein halbes Zimmer für die vielen Schätze, die wir besitzen. Der Raum, der mir in meiner jetzigen Wohnung am wenigsten gefällt, ist das Badezimmer. Abgesehen vom mangelnden Tageslicht sind die Dielen in einem unschönen Taupefarbton gehalten und die Amaturen nicht sonderlich schön gewählt. Heute bin ich auf die Badezimmer Inspiration von Homify gestoßen und habe danach noch weiter bei Pinterest gestöbert. Könnte ich das Bad ganz frei gestalten, würde es minimalistisch, verglast und verpiegelt aussehen. Marmor und matte Grautöne würden mit silbernen Hochglanzamaturen und hellem Holz harmonieren. In etwa wie hier:

wemakethecake_bathroom_minimaslismf67a638b4a610f966d51b8618191733b wemakethecake_bathroom_minimaslismddc369ab6fe04a02207ea3b6263fa7de

minimalistic bathroom

Goldene Wandleuchte von Bestlite | Handtuchhalter von Ferm Living | Bademantel von Vossen | Kork Bank von Ikea | Vasen Set von Muuto | Duftkerze von Byredo | Sideboard von Ikea

 wemakethecake_bathroom_minimaslism774cf58d23b63fa3ff2f2cea0809e22cwemakethecake_bathroom_minimaslism32c342838d2885868d646051262f5cb1
Fotos via pinterest und homify
Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply