imaan-hammam-vogue-uk-august-2015-5
Allgemein

Imaan Hammam in der VOGUE UK

Kunst und Mode gehören zusammen und beeinflussen sich gegenseitig. Das Zusammenspiel ist in der August Ausgabe der britischen Vogue Editorial „Urban Renaissance“ festgehalten. Im Londoner Peckham Viertel wurde das Model Imaan Hammam in gemusterten Seventies Pieces zwischen Kunstwerken von lokalen Künstlern festgehalten. Die Looks fügen sich so mühelos schick in das Setting ein, dass ich mich direkt in die Strecke verliebt habe.

imaan-hammam-vogue-uk-august-2015-2 imaan-hammam-vogue-uk-august-2015-3

Das Model Imaan Hammam eröffnete die SS2014 Show von Givenchy, für deren aktuelle Sommerkampagne stand sie wieder vor der Kamera. Die niederländische Schönheit ist schon für einige Größen gelaufen: Prada, Dior, Fendi – um nur einige zu nennen. Sogar das Cover der September Ausgabe der amerikanischen Vogue zierte die gerade einmal 18-jährige bereits.
imaan-hammam-vogue-uk-august-2015-4

Die Credits der Strecke:

Fotograf: Max Farago
Styling: Francesca Burns
Haare: Syd Hayes
Make-up: Lynsey Alexander
imaan-hammam-vogue-uk-august-2015-6

Text: Miriam | Fotos: thefashionography.com

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply